Besucher

1041065

HeuteHeute13
GesternGestern198
Diese WocheDiese Woche1265
Dieser MonatDieser Monat4407
GesamtGesamt1041065

Benutzer 0
Gäste 12

Forst - Grießen

 

KleineTagestour. Ideal für Schulklassen.

 

In Forst, an der Ruine der Langen Brücke, lassen wir die Boote zu Wasser. Wer es etwas zügiger mag,
der nimmt den Mühlgraben und startet am Steg unterhalb der Forster Stadtmühle.

Ab Schlaugk`s Eckchen, am Zusammenfluss von Mühlgraben und Neiße, strömt der Fluß breit und ruhig vorbei an Jähnsdorf und Sacro in zahllos aufeinanderfolgenden Biegungen Richtung Briesnig.

Dicht bewachsene Inseln und Sandbänke, Schilfgürtel mit emsig zwitschernden Vögeln
und undurchdringlich erscheinendes Strauchwerk an den Ufern wechseln einander ab.

Am Neißeufer in Höhe Naundorf, oder im Malxe - Neiße - Kanal am Schöpfwerk Briesnig kann man eine Rast einlegen.

Auf der weiteren Strecke gibt es im Sommer oft seichte Stellen oder Sandbänke die zum Baden geeignet sind.

Die Tour endet in Grießen hinter der Kanaleinfahrt.

Diese Route ist im Schlauchboot auch für jüngere Kinder problemlos zu meistern und kann mit einer Radtour auf dem Neißedamm kombiniert werden.

Auch Kombinationen mit Quad oder Segway® sind natürlich möglich!

 

 

Länge der Tour ab Lange Brücke 16,32 Km
Länge der Tour ab Stadtmühle 15,99 Km
Dauer ca. 3,5 - 4,5 h


Individuelle Anreise mit dem Fahrrad zum Startpunkt möglich.

Ihre Fahrräder transportieren wir nach Grießen zum Wehr. Ein Bus kann auf Wunsch vermittelt werden.

 

 

© 2008 PARIJA - Bootsbau, Handel, Kanutouristik, Campingbedarf | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de