Besucher

1046143

HeuteHeute81
GesternGestern208
Diese WocheDiese Woche1046
Dieser MonatDieser Monat3821
GesamtGesamt1046143

Benutzer 0
Gäste 17

Pusack (Ziegenhöfe) - Forst

 

Große Tagestour mit viel Abwechslung.

 

Der Ausgangspunkt dieser Tour ist Pusack, an der Brückenruine zwischen den Ziegenhöfen.

Auf der alten Werkstraße rollen wir unsere Kanus mit den Bootswagen zum Unterwasser hinter das Kraftwerk.
Nach einer kleinen Biegung mit zügig strömenden Wassern geht es ruhig weiter nach Zelz.
Am Wasserkraftwerk in Siedlec müssen die Boote ungesetzt werden.

Hier kann man rasten und auf einen Imbiss zur Radlerscheune "Zum alten Zollhaus" auf die deutsche Seite hinüberlaufen.

Die Tour führt auf den nächsten Kilometern weiter, an Klein- und Groß Bademeusel vorbei, zum großen Wehr am NSG "Hispe" bei Keune. Dort müssen die Boote ein letztes Mal umgesetzt werden. Vom Damm aus ist die Stadt Forst schon zu sehen.

Die leichte Strömung zieht die Boote stetig Richtung Forst. Vorbei an den Inseln vor dem Rosengarten, durch den Fischpass am linke Wehr fährt man in den Mühlgraben.

Wer sich den Rest der Strecke nicht gemütlich treiben lässt, ist selbst schuld!
Nach etwas mehr als 2 Kilometern erreicht man den PARIJA - Rastplatz und kann auf Wunsch den Tag am Lagerfeuer ausklingen lassen.

 


Länge der Tour 23,00 Km
Dauer ca. 6,0 - 7,5 h

 

 

Individuelle Anreise mit dem Fahrrad zum Startpunkt.

Ihre Fahrräder transportieren wir nach Forst zum Endpunkt. Ein Bus kann auf Wunsch vermittelt werden.

 

 

© 2008 PARIJA - Bootsbau, Handel, Kanutouristik, Campingbedarf | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de